Skip to content
handy mit imei orten
Startseite » Blog » Ist Handy Orten anhand der IMEI-Nummer eine Option?

Ist Handy Orten anhand der IMEI-Nummer eine Option?

Die meisten Smartphone-Nutzer wissen überhaupt nicht, was sich eigentlich hinter der IMEI-Nummer versteckt. Bei der IMEI-Nummer handelt es sich um eine 15 Ziffern lange Nummer, die als sogenannter Identitätsausweis für das eigene Telefon dient. Sobald ein neues Mobiltelefon gekauft wird, ist es wichtig, dass sich der Eigentümer direkt über die entsprechende IMEI-Nummer informiert.

Sollten Sie das eigene Smartphone verlieren oder sollte es Ihnen entweder werden, dann ist es entscheidend, im ersten Schritt die IMEI-Nummer direkt über den Netzwerkanbieter sperren zu lassen. Somit können keine Telefonate mehr über das Smartphone geführt oder Textnachrichten verschickt werden. Des Weiteren wird der Zugriff zu internen Handy Daten verweigert.

Was versteckt sich hinter der IMEI-Methode?

Sowohl ein Smartphone als auch ein Tablet kann mit der IMEI-Methode geordert werden. Dies ist ganz einfach durch die Hilfe des Netzwerkbetreibers möglich. Um die IMEI-Methode anwenden zu können, muss die SIM-Karte auf dem Smartphone eingelegt sein und das Smartphone eingeschaltet sein. Anschließend kann mit der Handyortung begonnen werden.

So findet man die IMEI-Nummer auf einem Android und Apple Gerät

Die Frage: Kann man mit der IMEI Nummer ein Handy orten? – kann mit einem Ja beantwortet werden. Es gibt viele verschiedene Varianten, wie ein Smartphone durch die IMEI Nummer geortet werden kann. Sowohl für Apple Geräte als auch für Android Geräte gelten verschiedene Möglichkeiten.

So einfach findet man die IMEI-Nummer auf dem eigenen Android-Gerät

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie ein Nutzer die IMEI-Nummer von seinem Mobiltelefon finden kann. Einige dieser Varianten haben wir für Sie aufgeführt:

  • Mithilfe der Ziffernkombination*#06#: Dabei handelt es sich sowohl um die einfachste als auch um die schnellste Methode. Sobald der Nutzer diese Ziffernkombination eingibt, erscheint die IMEI-Nummer direkt auf dem Display.
  • Direkt über die Einstellungen: Es besteht zudem auch die Möglichkeit, die IMEI-Nummer direkt über die Einstellungen herauszufinden. Über den Menüpunkt Einstellung und Telefoninfo wird Ihnen die IMEI-Nummer angezeigt.
  • Die Info direkt auf dem Akku: Bei manchen Android Geräte befindet sich die IMEI-Nummer auf dem Akku. Dafür müssen Sie den Akku aus dem Smartphone herausholen. Bei einem iPhone ist dies nicht möglich.

Jeder Nutzer kann sich für die einfachste und schnellste Variante entscheiden. Probieren Sie die verschiedenen Varianten bei Ihrem eigenen Smartphone aus und entscheiden Sie sich dann für die passende.

Die IMEI-Nummer bei meinem iPhone ganz einfach und schnell finden

Gehören Sie auch zu den iPhone-Besitzern, die nicht genau wissen, wie man die IMEI-Nummer des eigenen Geräts herausfindet? – Wir haben für Sie die passenden Antworten. Auch bei den Apple Geräten gibt es verschiedene Möglichkeiten die IMEI-Nummer herauszufinden:

  • Durch die Eingabe der Zahlenkombination: Die Zahlenkombination *#06# ist nicht nur bei Android Geräten möglich, sondern auch bei iPhones.
  •  Im Menüpunkt Einstellungen: Zudem kann die IMEI-Nummer direkt in den Einstellungen unter dem Menüpunkt Allgemein herausgefunden werden.
  • Auf dem Gerät selbst: Bei manchen iPhone Modellen befindet sich die IMEI-Nummer direkt auf dem Gerät selbst. Schauen Sie einfach einmal auf der Rückseite nach.
  •  Im Apple ID-Konto: Sobald Sie sich mit Ihren ID-Daten in Ihrem Apple-Account eingeloggt haben, erscheint dort ebenfalls die IMEI-Nummer in Form eines Pop-Ups.
  • Am besten probieren Sie die verschiedenen Wege selbst einmal an Ihrem eigenen Apple-Gerät aus.  

Wie kann man ein verlorenes Gerät dank dem IMEI-Tracker wieder finden?

Sobald ein Nutzer die IMEI-Nummer des eigenen Geräts herausgefunden hat, ist es am einfachsten, das Smartphone mithilfe der IMEI-Tracking App zu orten. Die Nutzung einer Tracking  App ist in vielen Fällen kostenfrei und gestaltet sich zudem als sehr einfach und unkompliziert. Sie sollten sich jedoch im Vorfeld genauestens über die entsprechende App erkundigen.  Handy mit IMEI Orten ist bei jedem Gerät möglich. Wir haben für Sie die einzelnen Schritte aufgeführt:

  • Im ersten Schritt ist es wichtig, sich die App IMEI-Handy Tracker auf das Smartphone herunterzuladen. Sie werden schnell bemerken, dass das Handy orten mit IMEI ganz bequem möglich ist.
  • Im zweiten Schritt kann mit dem Download begonnen werden. Dafür muss lediglich auf den Button: Download gedruckt werden.
  • Im dritten Schritt muss die Mobiltelefonnummer einer engen Vertrauensperson eingegeben werden. Sollte Ihr Handy entwendet werden oder die SIM-Karte ausgetauscht werden, werden direkt Textnachrichten an die hinterlegte Telefonnummer gesendet.
  •  Im vierten Schritt öffnet sich in der App ein entsprechendes Fenster. Sie können die IMEI-Nummer anschließend dort eingeben und danach die Nummer mit der Taste: “Verfolgen” bestätigen. Die Echtzeitortung beginnt unmittelbar.

Dieses Verfahren gestaltet sich als einfach und unkompliziert und kann somit von jedem genutzt werden.

So kann ein Gerät mit dem handyortenmitnummer.de Service gefunden werden

Eine Handyortung ist selbstverständlich auch über den handyortenmitnummer.de Service möglich. Dafür muss der Nutzer auf der Webseite lediglich die Nummer des zu ortenden Smartphones eingeben. Eine Ortung ist weltweit möglich. Zudem spielt es keine Rolle, um welche Art von Smartphone es sich handelt oder welcher der entsprechende Mobilfunkanbieter ist.  Anschließend findet eine genaue Ortung der entsprechenden Standortkoordinaten statt. Diese Serviceleistung wird immer häufiger von besorgten Eltern angewendet, die über den genauen Standort ihrer eigenen Kinder Bescheid wissen wollen. Diese Serviceleistung ist komplett kostenfrei. Zudem ist es nicht erforderlich, sich im Vorfeld eine entsprechende App herunterzuladen. Die Serviceleistung kann direkt auf unserer Webseite in Anspruch genommen werden. 

Probieren Sie Handy orten mit IMEI-Nummer einfach selbst einmal aus und überzeugen Sie sich davon. Zudem ist ausgeschaltetes Handy orten mit IMEI ebenfalls möglich. Dafür ist jedoch die Unterstützung der Polizei oder des eigenen Mobilfunk-Dienstes erforderlich. In einem solchen Fall sollten Sie sich direkt Hilfe holen.